Serie fortgesetzt

LL: HSC Hannover - SVA, 18:24

Unsere erste Männermannschaft setzte ihre Erfolgsserie fort. Auch ersatzgeschwächt gewann der Meister beim Hannoverschen SC mit 24:18 (13:12). Zunächst lief die SVA einem 5:8 und 7:10 Rückstand hinterher, zur Pause führte das Team von Goran Krka dann knapp mit einem Tor. Im zweiten Spielabschnitt zog der Favorit auf 21:15 davon und gewann mit sechs Toren Differenz. Hendrik Sievers war mit 11 Treffern bester Werfer, daneben überzeugte unser A-Jugendlicher Nando Ehlers mit fünf Toren.

Am kommenden Samstag soll nun vor heimischen Publikum die Meisterschaft und der Aufstieg in die Verbandsliga gefeiert werden. Geehrt werden zudem die MJA und MJA als Meister. Das letzte Heimspiel gegen den TuS Bothfeld wird um 19 Uhr in der BBS angepfiffen, anschließend werden einige Spieler verabschiedet. Wir hoffen zum Saisonabschluss auf große Unterstützung.....

SVA: Christoph Büthe, Muhamet Hajredinaj, Henning Schaper - Stevche Angelkovski, Hendrik Sievers (11), Andreas Lück (1), Stephan Schiebert (2), Tim Grube, Lennart Sandrock (1), Leon Ehlers (5), Florian Förster, Arthur Laubenstein, Kim David Samtlebe (4).

 

blog comments powered by Disqus